Vita
Kontakt
Veröffentlichungen
Lesungen
Leseprobe aus "Kraniche im Ruderflug"
 

Lesungen

images.jpg
Lesungstermine 2018:

Autorenlesung am 16.11.2018

15 Uhr in der Stadtbibliothek Bautzen
Lesung aus dem Roman „Wenn jede Stunde zählt".
 anlässlich des Bundesweiten Vorlesetages

Autorenlesung am 26.09.2018

18 Uhr in der Stadtteilbibliothek Leipzig-Connewitz
beim Leseabend mit dem BVjA Stammtisch Leipzig
aus dem Roman "Wenn jede Stunde zählt".


Autorenlesung am 25.03.2018

11 Uhr Burgtheater Bautzen
LausitzerLiteratur vorMittag
aus dem neuen Roman
„Wenn jede Stunde zählt".

Autorenlesung am 15.03.2018

11 Uhr auf der Buchmesse Leipzig
Messegelände, Halle 5, Stand C 500
im Rahmen der Lesungsreihe Read&Greet
des Berufsverbandes junger Autoren,
aus dem Roman „Wenn jede Stunde zählt".

Lesung am 14.03.2018
  
19 Uhr in der Connewitzer Stadtbibliothek,
im Rahmen der Leipziger Buchmesse
aus dem Erzählband:
"Kraniche im Ruderflug"

Lesung am 30.01.2018
 
19 Uhr aus dem Erzählband
Kraniche im Ruderflug"
in der Spreepension Bautzen,
im Rahmen der Veranstaltung "Bild und Wort"
mit Dr. Sabine Kambach

Lesungen 2017

Autorenlesung am 23.09.2017

15 Uhr aus dem Erzählband
Kraniche im Ruderflug"
im Literaturcafe Buchholz/Vierkirchen bei Löbau

 
Autorenlesung am 15.03.2017
im Budde-Haus Leipzig-Gohlis
20 Uhr - im Literaturkreis
aus „Zeit zwischen Nacht und Tag"

Autorenlesung am 10.02.2017
zum Projekttag: Kurzgeschichte
in der Stadtbibliothek Bautzen
aus Kraniche im Ruderflug"

Auf Lese-Reise 2016 mit
"Zeit zwischen Nacht und Tag":
auf der Buchmesse Leipzig,
In den Stadtbibliotheken:
Dresden-Laubegast,
Dresden- Gruna
Dresden-Hauptbibliothek,
soziale Bibliotheksarbeit,
Stadtbibliothek Bautzen,
Literaturcafe Domladen Bautzen
im Budde-Haus, Leipzig-Gohlis

Auf Lese-Reise 2015 mit
den Romanen
"Zeit zwischen Nacht und Tag"
"Flügel zitternd im Wind"
Buchmesse Leipzig, Messegelände
Faktorenhof Seifhennersdorf
Gemeindezentrum Weißer Hirsch
Dresden
Burgtheater Bautzen
Stadtbibliothek Bautzen
Literaturcafe Domladen Bautzen

Lesungen 2014
Leipzig, Lützowstraße
Bautzen, Schlossstraße
Gemeindezentrum Berlin-Nordend
Stadtbibliothek Bautzen
Berlin-Kleinmachnow, Checkpoint
und Villa Schöningen Potsdam
aus "Mauerstücke", Erinnerungsgeschichten

Lesungen 2013
aus "Flügel zittern im Wind"
Dresden,Bad Weißer Hirsch
Gemeindezentrum
Frauenzentrum Eisenach
Stadtbibliothek Markkleeberg
Kunstzentrum Leipzig
aus "Wer die Wahrheit spricht"
Frauenzentrum Jauernick/Löbau
Literaturcafe Buchholz/Vierkirchen 




























 
 
    


 
Schreiben ist ein Weg, von der Oberfläche der Dinge wegzukommen, ein Weg des Entdeckens und Verstehens.
R. Duncan